Die besten Sportfotos in der FC Bayern Erlebniswelt - 5.0 out of 5 based on 1 vote

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 
PIC 0157

Die besten Sportfotos in der Allianz-Arena – präsentiert in der FC Bayern Erlebniswelt

Bilder des Sports, geschossen für die Ewigkeit, gibt es ab sofort in der FC Bayern Erlebniswelt zu sehen. Denn die Fotoausstellung zum „Sven-Simon-Preis“, mit dem seit 1999 Jahr für Jahr das beste Sportfoto ausgezeichnet wird, macht bis zum 23. April 2017 Station im Museum des deutschen Rekordmeisters.

Karl-Heinz Rummenigge, Vorstandsvorsitzender der FC Bayern München AG, und Axel Sven Springer, Sohn des im Jahr 1980 verstorbenen Axel Springer jr., ehrten Lars Baron von Getty Images, den Gewinner des Jahres 2016. Dies bedeutete gleichzeitig den Startschuss für die Fotoausstellung.

Im Vordergrund der Ausstellung, die alle von der „Welt am Sonntag“ prämierten Fotos präsentiert, steht die Faszination der Sportfotografie – das Anliegen von Axel Springer jr., der unter dem Pseudonym Sven Simon als Fotograf arbeitete.

„Servus Schweini“ heißt das diesjährige Siegerfoto, das den ehemaligen Bayern-Spieler und Nationalmannschaftskapitän Bastian Schweinsteiger nach dessen Abschied aus dem DFB-Team zeigt. Es reiht sich ein in die Serie von beeindruckenden Bildern aus nahezu allen Sportarten. Die Jury war mit Basketball-Legende Dirk Nowitzki, Formel-1-Weltmeister Nico Rosberg und Bayern Münchens Ehrenpräsidenten Franz Beckenbauer stets prominent besetzt.

Der mit 10.000 Euro höchstdotierte Sportfotopreis Deutschlands wurde nach 2013 bereits zum zweiten Mal in der FC Bayern Erlebniswelt vergeben. Alle Besucher des Vereinsmuseums haben zur Sonderausstellung kostenfreien Zugang.

Öffnungszeiten tägl. 10-18 Uhr

FC Bayern Erlebniswelt, c/o Allianz Arena, Werner-Heisenberg-Allee 25, 80939 München, Tel. 089 69931-222

Zum Seitenanfang
powered by Cybernex GmbH

Wir verwenden cookies auf unserer Webseite um Ihren Besuch effizienter zu gestalten und mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Klicken Sie deshalb auf cookies akzeptieren. Damit helfen Sie uns, die Seite und Inhalte zu verbessern. Mit anklicken akzeptieren Sie unseren cookie und der Hinweis verschwindet. Mehr zu Cookies finden Sie hier.

  Ich akzeptiere cookies der Bayernzeitung.
EU Cookie Directive Information